mallorca-explorer.de

Aktuell
Die Insel
Städte und Orte
Strände
Naturparks
Geographie
Infrastruktur
Geschichte
Umweltschutz
Kultur
Fauna und Flora
Infos und Tipps
Insel Explorer
Reiseangebote
Sport und Fun
Business & Shopping
Bilder Galerie
Impressum
Cala D'Or
Tipp der Woche:
Mallorca Reisen
14 Tage ab 241,- €

Allgemeine Informationen

Aus dem ehemaligen Fischerdorf, an der Südostküste Mallorcas, hat sich längst ein moderner und beliebter Urlaubsort entwickelt. Auf Bausünden, wie unansehnliche Hochhäuser, die oft mit dem Tourismus einherziehen, hat man hier aber bewusst verzichtet. In Cala D'Or sind es weiß getünchte, nur wenige Stockwerke hohe Feriendomizile und Villen die das Landschaftsbild bestimmen und Cala D'Or den Beinamen "Klein - Ibiza" eingebracht haben. Lange Badestrände sucht man hier vergebens, dafür laden die vielen kleinen Buchten mit ihren wunderschönen Sandstränden zum Baden ein.
Eng kann es aber gerade in der Hochsaison auch hier schnell werden.
Die Fußgängerzone im Zentrum ist ebenso wie große Teile des Yachthafens verkehrsberuhigt und lädt mit zahlreichen hübschen Cafes, Bars, Restaurants und Boutiquen zum bummeln und flanieren ein.

Sehenswertes - Ausflugsziele

Parc Natural Mondrago, Nationalpark mit vielen seltenen Vögeln und Pflanzen, ca. 6 km entfernt.
Touren über die Insel bzw. Ausflüge mit dem Boot werden vor Ort überall angeboten.

Restaurants - Bars - Discos

Restaurant Port Petit - exklusives Restaurant mit mediterraner Küche, schöner Blick über den Hafen.
Restaurant La Cascina in Calonge - nach Ansicht vieler Gäste der beste Italiener der Insel.
Restaurant Bona Taula in Calonge - hauptsächlich auf Fleisch vom offenen Grill spezialisiert, nette Atmosphäre.
Sound Republic - Diskothek in der Innenstadt, in der sehr abwechslungsreiche Musik gespielt wird.
Upstairs Open Air Bar - Cocktailbar mit besonderem Charme, direkt im Zentrum von Cala D'Or.

© 2000-2009 www.mallorca-explorer.de | Billigreisen | Inhaltsverzeichnis | Werbung | Einen Fehler gefunden?