mallorca-explorer.de

Aktuell
Die Insel
Infos und Tipps
Allgemeines
Anreise
Wetter
Essen und Trinken
Sprache
Telefonnummern
Arzt und Apotheke
Sicherheit / Verkehr
Recht und Gesetz
Medien
Umzüge
Insel Explorer
Reiseangebote
Sport und Fun
Business & Shopping
Bilder Galerie
Impressum
Sicherheit und Verkehr
Tipp der Woche:
Mallorca Reisen
14 Tage ab 343,- €

Polizei
Busse
Touristenzüge
Taxi
Eisenbahn
Gesetze rund ums Auto
Notfall
Verkehrsdichte

Polizei
Drei verschieden Polizeitruppen sorgen für Ordnung: die Guardia Civil (grüne Uniform) ist u.a. zuständig für die landgemeinden, Grenzschutz, den verkehr außerhalb der Orte und den Objektschutz (Flughafen, Hafen). Die Policía Nacional (Nationalpolizei, dunkelblaue Uniformen) ist ausschließlich für die Kriminalitätsbekämpfung in Palma und an der Playa de Palma zuständig: zu ihr gehört auch die Ausländerplizei. Die Policía Municipal (Stadt- und Gemeindepolizei, blaue Uniform) gibt es in allen Gemeinden; sie ist für den Straßenverkehr und kleinere Delikte zuständig.

Busse
In der Saison (Mai-November) reger Busverkehr. Knotenpunkt in Palma (Placa Espanya). Die Zielorte stehen auf Schildern hinter der Windschutzscheibe. An- und Abfahrtszeiten erfährt man unter der Nummer 537034 (spanisch!) oder in Touristeninformationen. Zwischen Flughafen und Placa Espanya verkehrt die Linie 17 im 20-Minuten-Takt.

Touristenzüge
gibt es in den meisten Touristenorten als Zubringer vom Hotel zur Playa oder sie verbinden Außenbezirke mit dem Stadtkern.

Taxi
Innerhalb der Stadt - Taxameter. 
Grundgebühr € 1,80
Je km € 0,55 - € 1,00 (je nach Tageszeit)
Teilweise noch Aufschläge möglich (Flughafenfahrten, Feiertage usw.)
Außerhalb der Stadt - nach Kilometer.
In der Regel werden bei längeren Fahrten über die Insel, € 0,80 pro Kilometer abgerechnet.

Eisenbahn
Mallorca hat zwei Zugstrecken. Palma - Soller (einfache Fahrt € 6,50) und Palma - Inca (einfach Fahrt: € 2,60).
Jede Strecke hat einen eigenen Bahnhof an der Placa Espanya.

Palma-Inca
Fast reine Transportstrecke. Streckenpunkte: Marratxi, Santa Maria, Consell, Binissalem. Sie fährt 10x/Tag. Von Inca aus kann man mit dem Bus weiter (z.B. Kloster Lluc).

Palma-Soller
Der Zug nach Soller ist ein Personenzug. Er fährt 5x/Tag. Auf seinem Weg durchfährt er 14 Tunnel. Von Soller aus erreicht man mit der Straßenbahn den Hafen von Soller.

Abfahrtszeiten:
Ab Palma: 8:00 | 10:50 | 12:15 | 13:30 | 15:10 | 19:30
Ab Soller: 7:00 | 9:10 | 10:50 | 12:15 | 14:00 | 18:30 | 19:00

Gesetze rund ums Auto

Geschwindigkeit
innerorts 50 km/h 
Landstraße 90 km/h
Autobahn 120 km/h

Anschnallpflicht

Parken
gelbe Linie Parkverbot
blaue Linie Parkautomat

Wenn die Parkzeit überschritten sein sollte und ein rosa Strafzettel an der Windschutzscheibe steckt: Gelbe Taste drücken, Strafgebühr einwerfen, Quittung und Strafzettel in Umschlag in Briefkasten an der Parkuhr werfen.

Das Abschleppen ist nur durch den Abschleppdienst (Gruas) erlaubt.

Promille
die Grenze liegt bei 0,5 Promille (z.B. oft schon 2 Gläser Wein)

Ampeln 
Vorsicht! Oft wird noch bei Gelb gefahren. Ampeln springen sofort von Rot auf Grün.

Vorfahrt
Wie in Deutschland. Aber meistens wird die eigene Vorfahrt nicht angegeben. 

Sturzhelme
Vorgeschrieben für Mofas, Mopeds und Motorräder.

Pflicht im Auto (Neuverordnung 2000)
2 (!) Warndreiecke
Brillenträger: Ersatzbrille im Auto
Ersatzbirnen für Scheinwerfer und Werkzeug zur Montage
Führerschein
Zulassung
TÜV-Bestätigung
Versicherungsquittung
Ersatzrad
Wagenheber und Werkzeug zur Montage

Nehmen Sie diese Vorschriften in Ihrem eigenen Interese ernst, weil ansonsten teilweise sehr empfindliche Strafen gelten!

Notfall
Der deutschsprachige Notrufdienst des ADAC in Barcelona hat die Nummer 935-082828. Notruf für Feuerwehr und Krankenwagen 112.

Verkehrsdichte
Mallorca droht der Verkehrsinfarkt. Auf 1000 Einwohner kommen 860 Autoanmeldungen. Die Zahl der Unfälle und damit der Verkehrstoten steigt enorm. Stark betroffen sind die Radfahrer. Es fehlt ein Radwegenetz, das Fahren auf den Landstraßen fordert z.Z. vier verletzte Radfahrer pro Tag.

© 2000-2009 www.mallorca-explorer.de | Billigreisen | Inhaltsverzeichnis | Werbung | Einen Fehler gefunden?