mallorca-explorer.de

Aktuell
Die Insel
Infos und Tipps
Insel Explorer
Kartenansicht
Ausflugsziele
Aussichtspunkte
Strände / Buchten
Naturschutzgebiete
Reiseangebote
Sport und Fun
Business & Shopping
Bilder Galerie
Impressum
Alcudia
Tipp der Woche:
Mallorca Reisen
14 Tage ab 760,- €

Allgemeine Informationen

Alcúdia ist die wohl älteste Stadt Mallorcas (Gründung ca. 123 v. Chr.) und noch Heute zeugen zahlreiche altertümliche Bauwerke und Ruinen von einer historischen Vergangenheit. Auf einen Bummel durch die wunderschöne Altstadt von Alcúdia, die von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben ist und zwei mittelalterliche Stadttore besitzt, sollten Sie nicht verzichten.
Erwähnenswert im Zusammenhang mit Alcúdia ist die Halbinsel Sa Victória, die im Sommer für Mallorquiner ein beliebtes Ausflugsziel ist und die nahe gelegenen Bergkette, die zum Wandern und Fahrradfahren einlädt und wunderschöne Ausblicke auf die Bucht von Alcúdia bietet.

Keinesfalls verwechseln sollte man Alcúdia mit dem nahe gelegenen Port d´Alcúdia, dessen feiner Sandstrand sich in einem weiten Bogen bis Ca´n Picafort erstreckt. Empfehlenswert ist Port d´Alcúdia besonders für Familien mit Kindern, da der Strand hier meist langsam und seicht ins Meer abfällt. Ein Highlight in Port d´Alcúdia ist die Flaniermeile um den Yachthafen mit Ihren zahlreichen Restaurants und Bars, die sich hier in den vergangenen Jahren angesiedelt haben.

Sehenswertes - Ausflugsziele

Die mittelalterliche Stadtmauern von Alcúdia mit Ihren beiden Stadttoren.
Die Pfarrkirche San Jaume, deren Mauern als Eckbefestigungen in die mittelalterliche Stadtmauer einbezogen sind.
Die nostalgische Stierkampfarena, wo teilweise im Sommer unblutige Kämpfe mit jungen Stieren stattfinden.
Die wunderschöne Altstadt von Alcúdia mit ihren prachtvollen Stadtvillen.
Die Flaniermeile rund um den Yachthafen von Port d´Alcúdia.
Der nahe gelegene Nationalpark von Albufera, eines der wichtigsten Feuchtgebiete der Balearen.
Der Hidropark nahe Alcúdia, ein atemberaubender Wasservergnügungspark mit zahlreichen Rutschen und Pools.

Restaurants - Bars - Discos

Bistro Mar - empfehlenswertes Lokal im Yachthafen Alcudiamar.
Bogavante in Port d´Alcúdia - eines der beliebtesten und besten Fischrestaurants der Balearen.
Ca'n Costa in Alcúdia - typisch mallorquinisches Restaurant mit Innenhof.
Menta in Port d´Alcúdia - Mallorcas bekannteste Disco.
Vista Mar - gutes Lokal im Yachthafen Alcudiamar, internationale Spezialitäten zu fairen Preisen.

© 2000-2009 www.mallorca-explorer.de | Billigreisen | Inhaltsverzeichnis | Werbung | Einen Fehler gefunden?